Erstbezug! Rollstuhlgerechte 2-Zi.-Wohnung mit Südwestbalkon + TG in stadtnaher, grüner Lage! (995 €)

Objekt-Nr1075 (1/2005)
ObjektartWohnung
Kategoriekeine Angabe
Mietpreis995,00 €
Kaution2.985,00 €
Stellplatzmiete Tiefgarage80,00 € (1 verfügbar)
Wohnfläche65 m²
Zimmer2
Schlafzimmer1
Badezimmer1
Balkone1
Verfügbar ab 01.05.2024
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Endenergiebedarf 60 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse Klasse B
Ausstelldatum 03.11.2023
Baujahr (laut Energieausweis) 1957, 2023
Baujahr2023

Lage

Der südlich vom Zentrum gelegene Stadtteil Hasenbuck überzeugt durch die stadtnahe, grüne Lage. Die Grünanlage Hasenbuck, der nah gelegene Luitpoldhain und Dutzendteich bieten vielfältige Naherholungs- und Sportmöglichkeiten. Durch die in wenigen Gehminuten erreichbare U-Bahn-Haltestelle "Hasenbuck" ist das Viertel bestens an die Innenstadt angebunden. Der Hauptbahnhof ist nur vier Stationen entfernt. In unmittelbarer Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Spielplätze, Kindergärten und Schulen.

Die Lage wird zudem durch den angrenzenden, neuen Stadtteil "Lichtenreuth", der derzeit entsteht aufgewertet. Hier entstehen u.a. weitere Park- und Grünflächen, Einkaufsmöglichkeiten und die Technische Universität.

Ausstattung

  • Fenster (teils bodentief) und doppelflügelige Balkontüren
  • Kunststoff, 3-fach verglast, außen grau, innen weiß
  • elektrische Rollläden
  • Wände und Decken weiß gestrichen
  • Wohnungseingangstür Aluminium, wärmegedämmt
  • weiße Innentüren
  • Bad gefliest
  • alle anderen Böden Vinylboden Holzoptik
  • großzügige ebenerdige Dusche mit Glas-Duschabtrennung
  • Beheizung mittels Fernwärme
  • zentrale Warmwasserversorgung
  • Digitalfunkmesser für Heizung und Rauchmelder
  • Hausmeister vor Ort

Beschreibung

Bei der ausgeschriebenen Wohnung Nr. 25 handelt es sich um eine rollstuhlgerechte, geräumige 2-Zimmer-Wohnung im 3. OG mit rund 65 m² Wohnfläche, Tageslichtbad mit großer Dusche sowie einem über 8 m² großem Südwestbalkon mit Glasüberdachung. Der Mietpreis beträgt 15,20 €/m² .

Es kann zusätzlich ein Tiefgaragenstellplatz für 80,-- € monatlich angemietet werden. Die Tiefgarage befindet sich unter dem Nachbarhaus, es besteht ein direkter Durchgang vom Kellergeschoss zur Wohnanlage.

Die Wohnanlage in der Johann-Wolfgang-Siedlung der CAG Christliche Arbeitsgemeinschaft e.V. wird aktuell energetisch hochwertig saniert (Kfw-55). Die oberste Etage (3. OG) wurde komplett neu aufgestockt. Die ansprechende Architektur ist zeitlos, die Dächer werden ökologisch begrünt.

Die Wohnungen können voraussichtlich ab dem 01.05.2024 bezogen werden. Es stehen auf vier Geschossen neun 1-Zimmer-Apartments, sieben 2-Zimmer- und elf 3-Zimmer-Wohnungen sowie eine 4-Zimmer-Wohnung zur Verfügung. Die Einheiten sind mit dem Aufzug erreichbar und barrierefrei gestaltet (ebene Zugänge, keine Stufen in der Wohnung, breiter Türdurchgang, großzügiger Bewegungsraum in allen Bädern). Der Aufzug ist vom Keller- bis zum obersten Geschoss stufenfrei. Die beiden 2-Zimmer-Wohnungen im 3. OG werden zusätzlich rollstuhlgerecht ausgestattet.

Zeitgemäße Grundrisse und eine gute Ausstattung gehören zu den Vorzügen der Wohnungen. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon oder eine Terrasse mit optimaler, südwestlicher Ausrichtung. Die Erdgeschosswohnungen zudem über einen privaten Gartenanteil.

Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerabteil.

Die Außenanlagen mit großem Abstand zum Nachbarhaus werden hochwertig mit vielen Bäumen, Hecken, modernen Leuchten und Bänken, vielfältigen Kinderspielgeräten und Remisen, teils mit automatischer Bewässerungsanlage schön gestaltet.

Sonstiges

Für die Nebenkostenvorauszahlung liegt ein Schätzwert von 2,70 €/m² zugrunde. Das heißt bei einer Wohnfläche von 65 m² fällt eine monatliche Vorauszahlung von rund 176,-- € inklusive Heizkosten an.

Objektanfrage auf die Merkliste setzen