Johannis, Nähe Pegnitzgrund! Für Altbauliebhaber! Charmante Dachterrassen-ETW über 2 Etagen! (525.000 €)

Objekt-Nr843 (1/843)
Kaufpreis525.000,00 €
Courtage2,38 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer
Wohnfläche125 m²
Zimmer4
Verfügbar ab ab sofort
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Endenergiebedarf 191 kWh/(m²*a)
HeizungGas
Baujahr (laut Energieausweis) 1898
Baujahr1898

Lage

Johannis, eines der beliebtesten und wertstabilsten Stadtteile, liegt in Zentrumsnähe und bietet vielfältige Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten.

Die Wohnung befindet sich in einer Seitenstraße in unmittelbarer Nähe zum Pegnitzgrund. Die Altstadt ist zu Fuß bzw. mit dem Fahrrad entlang der Pegnitz oder auch öffentlich bequem erreichbar. Das kulturelle und kulinarische Angebot in Johannis ist vielseitig. Die nahe gelegenen Pegnitzauen, das Westfreibad und die umliegenden Parks bieten ein attraktives Angebot für die Freizeitgestaltung.

Ausstattung

Die Ausstattung stammt im Wesentlichen aus dem Jahr der Kernsanierung 1986. Die Parkettböden und der Kaminofen wurden 2001 verlegt bzw. eingebaut.

  • Wohn-/Essbereich und Flur Küche Parkettboden (kanandischer Ahorn, überholungsbedürftig)
  • Kaminofen
  • Schlafzimmer Parkettboden (Kirsche) und Einbauschrank mit Schiebetüren
  • teilweise weiß lackierte Holzdecken
  • weiße Holztüren mit Kassetten
  • Flur Eingang hell gefliest
  • großes Tageslichtbad mit Dusche, Badewanne und Waschbecken
  • Terracottafliesen, weiße Sanitärgegenstände
  • Hauswirtschaftsraum mit Fenster und Waschmaschinenanschluss
  • große Wohnküche mit zwei Fenstern, beige Bodenfliesen
  • WC separat mit Fenster
  • Holztreppe (Geländer weiß, Stufen Holz natur) zur oberen Ebene
  • Zwischenpodest mit Holzboden
  • helles Dachstudio über gesamte Hausbreite mit geräumigen Einbauschränken und Parkettboden
  • verglaste Eckfläche zur Terrasse
  • uneinsehbare Dachterrasse mit Holzbelag
  • SAT-TV

Die energiesparende Gas-Brennwertherme im Hauswirtschaftsraum wurde 11/2018 erneuert.

Beschreibung

Hier finden Sie ein besonderes und seltenes Wohnungsangebot in gefragter Lage! Die lichtdurchflutete Dachterrassenwohnung erstreckt sich über die zwei oberen Etagen (4. Ober- und Dachgeschoss) eines 1898 erbauten Mehrfamilienhauses mit ansprechender Sandsteinfassade. Es befinden sich insgesamt 9 Einheiten im Haus, Die Eigentümergemeinschaft setzt sich aus 8 Wohnungen und einer Gewerbeeinheit im Erdgeschoss zusammen. Das Haus wurde 1986 kernsaniert und in Eigentumswohnungen aufgeteilt. Es steht nicht unter Denkmalschutz.

Der Grundriss lässt keine Wünsche offen und bietet eine gute Aufteilung: schöner Wohn-/Essbereich, geräumige Wohnküche, Tageslichtbad, separates WC, Hauswirtschaftsraum mit Fenster. Zusätzlich zur Heizung sorgt ein Kaminofen für wohlige Wärme in den Wintermonaten. Das geräumige Treppenpodest eignet sich gut als gemütliche Leseecke.

Das großzügige Dachstudio ist über eine ansprechende Holztreppe erreichbar. Viele Dachflächenfenster und die Verglasung zur Terrasse sorgen für eine tolle Belichtung. Ein besonderes Merkmal der Maisonettewohnung ist die westlich ausgerichtete, uneinsehbare Dachterrasse. Von hier aus bietet sich ein unverbauter Blick über die Dächer und abends können Sie entspannt die Sonnenuntergänge genießen.

Zur Wohnung gehören zwei Kellerabteile.

Der grün angelegte Hofgarten darf von allen Bewohnern genutzt werden. Im Innenhof steht auch ein überdachter Fahrradabstellplatz zur Verfügung.

Sonstiges

Die monatliche Wohngeldvorauszahlung beträgt 278,-- € ohne Heizkosten.

Layout:

Objektanfrage auf die Merkliste setzen