Schwaig Nähe Pegnitzgrund, ruhig + zentral! Außergewöhnliche DHH mit Garage + Carport (498.000 €)

Objekt-Nr474 (1/474)
Kaufpreis498.000,00 €
Courtage3,57 % (inkl. MwSt.)
Wohnfläche140 m²
Grundstücksfläche316 m²
Zimmer5
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Endenergiebedarf 105 kWh/(m²*a)
HeizungGas
Baujahr (laut Energieausweis) 1984
Baujahr1984

Lage

Die Gemeinde Schwaig im Nürnberger Osten gehört zu den beliebtesten Wohnlagen. Durch die direkte Lage am Pegnitzgrund kann die Nürnberger Innenstadt zu Fuß oder mit dem Fahrrad ohne die Überquerung einer einzigen Straße erreicht werden. Die Nähe des Reichswaldes bietet außerdem Gelegenheit für ausgedehnte Spaziergänge, Radtouren und sonstige sportliche Aktivitäten wie Joggen oder Nordic Walking.

Nach Nürnberg und Lauf gibt es eine sehr gute Anbindung durch die S-Bahn. Für Nachtschwärmer ist Schwaig an das Nightliner-Netz der VGN angeschlossen. Der Bahnhof Schwaig ist vom Haus gemütlich in fünf Gehminuten erreichbar. Durch die Autobahnanschlusstelle Mögeldorf/Schwaig Autobahn (A3) ist Schwaig als Wohnort auch für Berufstätige im Großraum Erlangen und Fürth interessant.

Ärzte, Apotheke, Schulen, Kindergarten, Sportanlagen, Hallenbad und Einrichtungen des täglichen Bedarfs inkl. Bäckerei, Metzgerei und großes Edeka-Einkaufscenter sind vor Ort und bequem zu Fuß zu erreichen.

Ausstattung

  • Holzfenster (überwiegend Rollläden)
  • Holztreppen
  • Beheizung mittels Gas-Zentralheizung (Viessmann)- Photovoltaikanlage 2012
1. Kellerebene
  • Hobbyraum mit Wohnraumfenster, Heizkörper und Korkboden
  • Vorratsraum/Anschlusskeller
  • Duschbad mit Fenster
2. Kellerebene
  • Werkstatt
  • Heizungskeller gefliest, mit Schränken
1. Wohnebene
  • ansprechender, gefliester Wohnbereich mit Kachelofen und Terrassenzugang
  • durch halbhohe Glaswand getrennt zur Wohnküche
2. Wohnebene
  • Windfang, WC und Wohnküche gefliest
  • Flur mit Einbaugarderobe
  • Wohnküche mit Einbauküche, großem Essbereich und Südterrasse
3. Wohnebene
  • zwei Kinderzimmer mit Balkonzugang
  • Balkon über gesamte Hausbreite
4. Wohnebene
  • Schlafzimmer mit Balkon, Innenfensterläden (Holz) und Fliegengitter
  • Ankleide mit massivem Holzschränken
  • Tageslichtbad mit Badewanne, Dusche, Waschbecken und WC
5. Wohnebene
-  Dachstudio mit Einbauküche und Balkon
  • Tageslichtbad
  • großer Spitzboden, als Spielfläche oder Abstellraum nutzbar

Beschreibung

Das Haus liegt am Ende einer Stichstraße direkt in der zweiten Reihe zum Pegnitzgrund. Als Kettenhaus ist es (ähnlich einem klassichen Doppelhaus) an der einen Seite versetzt an die zweite Doppelhaushälfte angebaut. Die Lage zählt zu den zentralsten und gleichzeitg ruhigsten Lagen in Schwaig, da unter anderem keine direkte Verkehrsstraße am Haus vorbeiführt.

Die 1984 in massiver Bauweise erstellte Doppelhaushälfte überzeugt durch eine moderne, offene Aufteilung auf versetzten Wohnebenen. Das Haus bietet eine Vielzahl an schönen Außenplätzen: vor ca. 10 Jahren wurde an die Wohnküche eine Südterrasse angebaut. Das großzügige Terrassenelement kann durch Lamellenschiebetüren beschattet werden.

Die Wohnetagen zur Westseite verfügen ebenfalls über einen sonnigen Außenplatz: vor dem Wohnzimmer befindet sich eine geschützte Terrasse, vor den Kinderzimmern im Obergeschoss und dem Dachstudio im obersten Geschoss große Balkone mit Blick ins Grüne.

Insgesamt sind drei Bäder vorhanden. Das Dachstudio ist mit kleiner Einbauküche und eigenem Bad ausgestattet.

Der Heizkessel wurde 2014 erneuert. Die Solarthermieanlage für Heizung und Warmwasser wurde 1999 eingebaut.

Der schön angelegte Garten ist südwestlich ausgerichtet. Vor dem Haus sorgen Garage und Carport für ausreichend Parkfläche. Der überdachte Platz hinter der Garage kann als Holzlager genutzt werden.

Sonstiges

Objektanfrage auf die Merkliste setzen