Unverbaubare Traumlage! Modernes Architektenhaus mit 2.854 m² Grundstück! (1.900.000 €)

Objekt-Nr545 (1/545)
Kaufpreis1.900.000,00 €
Courtage3,57 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer
Wohnfläche232 m²
Grundstücksfläche2.854 m²
Zimmer7
Verfügbar ab ab sofort
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Endenergiebedarf 65 kWh/(m²*a)
Baujahr (laut Energieausweis) 1972

Lage

Der Stadtteil Gaulnhofen zählt zu den gesuchten Wohnlagen im Nürnberger Süden. Das Autobahnkreuz Nürnberg-Süd ist nur wenige Minuten entfernt.

Ins Zentrum benötigen Sie ca. 15 Autominuten. Öffentliche Verkehrsmittel sind in unmittelbarer Nähe und bequem fußläufig erreichbar. Ebenso sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, Metzger und Bäcker. Vor Ort befinden sich auch mehrere Kindergärten und eine Grundschule.

Ausstattung

  • hochwertige Aluminiumfenster, teils 3-fach verglast
  • elektrische Raffstores
  • raumhohe, weiße Innentüren
  • Erd- und Obergeschoss komplett Fußbodenheizung
  • alle Schlafräume, Flur, Ankleide mit Eiche-Parkettböden (Dielen)
  • Wendeltreppe stahlgrau mit Holzstufen
  • geräumiger Abstellraum
  • großzügiges Gäste-WC
  • zwei große Terrassen
  • Außenjacuzzi, Sauna
  • moderne, zeitlose Gira Schalter und Steckdosen
  • Außenbeleuchtung, Garagen-/Hofeinfahrtstor, Terrassenbrunnen, Raffstores zusätzlich über Funk/App schaltbar und zeitgesteuert programmierbar
  • fast jedes Zimmer mit Satelliten-TV- und Netzwerkanschlüssen

Beschreibung

Das Einfamilienhaus mit moderner Architektur liegt in traumhaft schöner Lage am Landschaftsschutzgebiet. Das Haus mit ursprünglichem Baujahr 1972 wurde im Jahr 2009 (Ausnahme Kellergeschoss) von einem Architekt neu geplant, anschließend umfassend erneuert und energetisch saniert (Fassade, Dach, Dämmung, Bäder, Elektrik, Sanitär, Wände, Decken, Türen, Fenster, Fußbodenheizung, Böden). Die obere Etage mit Pultdach ist komplett neu entstanden.

Das weitläufige Grundstück umfasst 2.854 m².

Die einmalige architektonische Bauweise und außergewöhnliche Konstruktion spiegeln die Einzigartigkeit des Hauses wider. Die zahlreichen bodentiefen Fenster in hochwertiger Aluminiumausführung bieten einen erholsamen, unverbaubaren Blick ins Grüne. Durch die Panoramascheiben lassen sich die Jahreszeiten erleben.

Das Haus überzeugt mit einer hochwertigen Ausstattung und idealen Aufteilung auf über 230 m² Wohnfläche. Ein besonderes Gestaltungselement im offenen Wohn-/Essbereich mit Kaminofen ist die großzügige Wendeltreppe. Die Designtreppe fügt sich ideal in das Erscheinungsbild ein. Oberhalb der Treppe liegt der Galeriebereich mit großzügigen Fenstern.

Die Terrasse am Westflügel des Hauses ist von der Küche und dem Essbereich aus begehbar. Für die kälteren Abende sorgt hier ein offener Kamin für angenehme Temperaturen. Der offene Wohnbereich ist mit Galerie, Kaminofen und weitläufigen Fensterfronten ansprechend aufgeteilt. Der Boden ist mit großflächigen anthrazitfarbenen Fliesen belegt. Die weiße Einbauküche mit Hochglanzoptik ist funktional gestaltet und mit Markengeräten wie Dampfgarer, Wärmeschublade (u.a. Gaggenau, Miele) ausgestattet.

Auch der abgeschlossene Schlaftrakt im Erdgeschoss lässt keine Wünsche offen. Das Schlafzimmer mit Terrassenzugang und die angrenzende Ankleide sind mit warmen Eiche-Parkettböden ausgestattet. Eine weitere Besonderheit ist das hochwertig gestaltete Bad in zeitlosem Design mit integrierter Sauna, Dusche, Badewanne und Terrassenzugang. Es überzeugt mit vielen schönen Details. Direkt vor dem Bad befindet sich der Außen-Jacuzzi. Die rückwärtige Terrasse mit Brunnen verläuft über die gesamte Hauslänge.

Durch das Pultdach im 1. OG sind großzügige Räume entstanden, die nicht von Dachschrägen beeinträchtigt werden. Hier stehen drei geräumige, individuell gestaltete Kinderzimmer (teils mit Ankleidebereich) und ein attraktives Arbeitszimmer mit weitläufiger Fensterfront zur Verfügung. Alle Böden in den Zimmern und im Flur sind ebenfalls mit Eiche-Parkettböden versehen. Ein zweites ansprechendes Tageslichtbad mit Dusche rundet die Etage komfortabel ab. Auch hier bestechen großzügige Fensterfronten mit einem beeindruckenden Blick in die Natur.

Das Haus ist komplett unterkellert. Die Öl-Zentralheizung stammt aus dem Jahr 2003. Zur Ölbevorratung bietet ein 10.000-l-Tank ausreichend Platz.

Die Doppelgarage befindet sich neben dem Eingang des Hauses.

Weitere Details erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Sonstiges

Objektanfrage auf die Merkliste setzen