Wohnidyll in Laufamholz! Statt Wohnung: renoviertes RMH mit Wintergarten + Südterrasse (319.000 €)

Objekt-Nr544 (1/544)
Kaufpreis319.000,00 €
Courtage3,57 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer
Wohnfläche77 m²
Grundstücksfläche90 m²
Zimmer3
Verfügbar ab ab sofort
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Endenergiebedarf 86 kWh/(m²*a)
HeizungGas
Baujahr (laut Energieausweis) 1955
Baujahr1955

Lage

Laufamholz, ca. 7 km östlich der Nürnberger Innenstadt, bietet eine ausgezeichnete Infrastruktur (verschiedene Kindergärten, Grundschule, Ärzte, Apotheken und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten) und zählt zu den bevorzugten Wohngebieten der Stadt.

Optimale Verkehrsanbindungen sind durch die S-Bahn-Haltestelle (5 Gehminuten) und die nur wenige Autominuten entfernte Autobahnanschlussstelle gegeben. Durch die unmittelbare Nähe zum Lorenzer Reichswald und den Pegnitzauen bieten sich vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Das Haus liegt in sehr ruhiger Lage an einem Privatweg.

Ausstattung

  • Küche Laminatboden, weiße EBK, Schiebetür zur Terrasse (Fliegengitter)
  • Windfang mit Garderobe, Korkboden
  • Wohnzimmer Laminat und Kaminofen
  • helle Naturholztüren
  • helle Holztreppe zum Obergeschoss
  • Arbeits- und Schlafzimmer mit neuwertigem Teppich (anthrazit)
  • Bad mit Dusche, Badewanne, WC und Waschbecken sowie Einbaumöbel
  • Schlafzimmer mit Einbauschrank und Zugang zum Wintergarten
  • Satellitenanschluss

Beschreibung

Das schnuckelige Häuschen mit Wintergarten, Südterrasse und sonnigem Garten wurde 1955 erbaut. Im Erdgeschoss befinden sich Wohnzimmer mit Kaminofen, Windfang mit Garderobe und die Wohnküche mit Terrassenzugang. Im Obergeschoss stehen Schlafzimmer mit Wintergarten, Arbeits-/Kinderzimmer und Bad zur Verfügung. Alle Räume sind südlich ausgerichtet und bieten einen schönen Blick in den Garten.

Die zwei Räume im Dachgeschoss wurden wohnlich ausgebaut und sind derzeit über eine Einschubtreppe begehbar. In den Nachbarhäusern wurden hier teilweise Treppen eingebaut. Das Haus ist unterkellert. Ein Raum ist zum Hobbyraum ausgebaut.

Es fanden kontinuierlich Renovierungen statt, darunter in den letzten zehn Jahren folgende Maßnahmen:

  • 2010 Fenster, Haustür
  • 2010 Innentüren EG mit Schiebetür zur Küche, Windfang und Terrasse WPC-Dielen Holzoptik
  • 2011 Einbauküche, Dachdämmung, Sichtschutzwand Terrasse, Wärmedämmung Fassade
  • 2011 Balkon zum Wintergarten umgebaut, Doppelflügelfenster mit 3-fach-Verglasung
  • 2012 Sonnenschutzrollo (elektrisch) über ganze Hausbreite 1. OG
  • 2012 Kaminofen Wohnzimmer
  • 2016 elektrische Rollos Erdgeschoss
  • 2017 zwei Räume im Dachgeschoss ausgebaut (über Einschubtreppe erreichbar)

Das Dach wurde 1990 neu gedeckt, die Gastherme 1997 eingebaut.

Das südlich ausgerichtete Grundstück umfasst 90 m² und ist schön angelegt. Das Gartenhaus bietet Stauraum für Gartenmöbel und -geräte.

Hier findet man eine gute Alternative zur Eigentumswohnung mit dem Vorteil eigenverantwortlich über sein Eigentum entscheiden zu können. Die moderaten Nebenkosten mit derzeit ca. 150,-- € monatlich sind ein weiterer Pluspunkt.

Sonstiges

Für einen geringen Betrag (4,-- € monatlich) kann ein Geräteraum, der für die Unterbringung von Fahrrädern oder einem Roller geeignet ist, angemietet werden.

Objektanfrage auf die Merkliste setzen